My Premiere Rush Hitparade

Below you’ll find my personal Premiere RUSH Hitparade which I’m using while teaching this program.
helpx.adobe.com/premiere-rush/user-guide

Unten findet ihr meine persönliche ILLUSTRATOR Hitparade, welche ich benutze während ich dieses Programm unterrichte.
helpx.adobe.com/premiere-rush/Handbuch

Filmed with Iphone – editing with Premiere Rush by Miriam S. Reed / Music by Michael A. Reed


Premiere Rush kennenlernen:
Lerne dein neues All-in-one-Tool für die Bearbeitung von Video kennen.

  • Rush CC vereint Profi-Tools von Adobe für Videoaufnahme, Videoschnitt, Farbkorrektur, Aufnahme und Bereinigung von Audio, animierte Titel und Veröffentlichung in sozialen Netzwerken.
  • Rush-Projekte werden in der Cloud gesichert. Durch automatische Synchronisation werden Änderungen, die auf einem Gerät vorgenommen wurden, automatisch auf andere Geräte übertragen.
  • Die App-Version von Premiere Rush enthält dieselben Funktionen wie die Desktop-Version.
  • Du kannst die Ausrichtung eines Videos sofort ändern – in „Hochformat“, „Querformat“ oder „Quadrat“.
  • Das fertige Video kannst du exportieren und in mehreren sozialen Netzwerken gleichzeitig veröffentlichen.

Überblick über die Oberfläche:
Lerne die wichtigsten Funktionen von Adobe Premiere Rush CC kennen.

  • Klick auf die blaue Schaltfläche „Neues Projekt erstellen“, um ein neues Projekt zu beginnen.
  • Der Medien-Browser ist ideal um die gewünschten Medien für dein Projekt auszuwählen – Videos, Bilder oder Audiodateien.
  • Sobald dein Projekt eingerichtet ist, kannst du für die Bearbeitung auf das blaue Plussymbol (+), um weitere Titel oder Medien hinzuzufügen oder sogar ein Voiceover zu erstellen.
  • Im Projektfenster unterhalb des Plussymbols kannst du die Projektmedien anzeigen und organisieren.
  • Wenn du auf das Haussymbol klickst, kannst du zum Projekt-Browser zurückzukehren. Dort kannst du ein anderes Projekt auswählen, oder das aktuelle Projekt wieder aufrufen.
  • Mit einem Klick auf das Symbol für den Vollbildmodus, um ein Video gross anzuzeigen.

Bearbeitungswerkzeuge kennenlernen:
Erfahre welche Möglichkeiten die Bearbeitungsfunktionen und Vorgaben von Rush CC bieten.

  • Die Bearbeitungswerkzeuge befinden sich links unten im Arbeitsbereich „Bearbeitung“.
  • Schneiden: Bewege den Abspielkopf an die gewünschte Schnittstelle, und klick auf das Scherensymbol, um den Clip in zwei Teile zu splitten.
  • Wähle einen Clip aus, und kopiere diesen mit der Schaltfläche „Duplizieren“.
  • Um einen Clip zu löschen, klick auf das Papierkorb-Symbol links unten.
  • Um einen Clip zu verschieben, klick auf den Clip und ziehe ihn an die gewünschte Stelle. Alle anderen Clips werden automatisch neu angepasst.
  • Klick unten auf „Audio erweitern“, um das zugehörige Audio zum Video anzuzeigen. Die Audiospur lässt sich unabhängig vom Video verkürzen oder verlängern.
  • Rush CC erkennt den Audiotyp im Schnittfenster automatisch und zeigt Symbole für Sprachsteuerung, Musik und andere Formate an.
  • Premiere Rush unterstützt bis zu vier Video- und drei Audiospuren.
  • Verwende die untere Bildlaufleiste, um im Schnittfenster ein- und auszuzoomen. Mit den Kreisen an den Enden der Leiste kannst du das Schnittfenster vergrößern oder verkleinern. Auf einem Smart-Phone benutzt man die Finger dazu.
  • Über die Optimierungswerkzeuge hast du Zugriff auf integrierte Titelvorlagen, Überblendungen und Farbvorgaben.
  • Pass die Audioeinstellungen an, um die Lautstärke eines Clips zu steuern, und nutze für Clips mit Sprache die Funktion für automatisches Ducking.
  • Mit den Transformieren-Werkzeugen steuerst du die Position, Drehung und Skalierung eines Clips.

Individuelle Titel erstellen:
Lerne, wie du mit Adobe Premiere Rush CC Titel hinzufügst und anpassen kannst.
Es gibt zwei Möglichkeiten, um eigene Titel zu erstellen: du kannst einen Standardtitel erstellen und bearbeiten, oder wählst ein Titel-Design aus, das im Lieferumfang des Programms enthalten ist.

Standardtitel:

  • Doppelklicke auf die Schaltfläche „Titel“. Ein Standardtitel erscheint in der Mitte des Monitors. Auf der Registerkarte „Bearbeiten“ kannst du Schriftart, Stil, Größe, Zeichenabstand, Zeilenabstand, Grundlinienversatz, Farbfüllung, Kontur und Schatten anpassen.
  • Mit den Griffen im Schnittfenster lässt sich die Anzeigedauer des Titels verkürzen oder verlängern.
  • Mithilfe eines Transformationsrahmens kannst du Titel direkt im Vorschaumonitor skalieren, drehen und verschieben.

Animiertes Titel-Design:

  • Such im Bedienfeld „Titel“ mit Stichwörtern nach dem gewünschten Titelstil oder einer passenden Animationsvorlage.
  • Unter „Bearbeiten“ kannst du Schriftart, Stil oder Farbe des Titeltextes ändern.
  • Zusätzlich zu den Titelvorlagen bietet Premiere Rush CC kostenlose Überblendungen und Kreativelemente, die du nach deinen Wünschen anpassen kannst.

Videos in sozialen Netzwerken veröffentlichen:
Erfahre, wie du Videos speicherst und über soziale Netzwerke teilen kannst.
Premiere Rush bietet im Moment folgende Veröffentlichungsziele: YouTube, Facebook, Instagram und Behance. Diese werden laufend ergänzt.

  • Um ein Video in einem sozialen Netzwerk zu veröffentlichen, aktivierst du den Schalter für die entsprechende Plattform.
  • Melde dich bei deinem Account an (Youtube, Instagram, Facebook).

    Tipp: bei Youtube kannst du Titel, Beschreibung und Tags sowie ein eigenes Miniaturbild hinzufügen.

Filmed with Iphone – editing with Premiere Rush by Miriam S. Reed / Music by Michael A. Reed

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.