My Premiere Pro Tutorial-Hitparade

Here are my personal Adobe Premiere Pro Tutorials directly from ADOBE! We offer online classes and support. Contact us for a free 10 Min. ZOOM session.


Editing by Miriam Selmi Reed / www.REEDesign.ch – using Adobe Premiere Pro

Tutorials in English and German / Anleitungen in Deutsch und Englisch
Deutsche Version siehe unten!

divider

English version:

Before we start I recommend to watch these 2 video’s first, to give you a quick overview:
1. Learn five editing basics in Premiere Pro
2. Get to know the Premiere Pro interface

1. Learn basic editing skills in Adobe Premiere Pro:
Create a project and import a clip
1.A. Create a project, Workspace overview, Import media, Build a sequence

Explore Premiere Pro panels:
1.B. The Project panel, Source and Program monitors, Explore the Timeline panel

2. Learn editing skills by using Clips:
2.A. Create a new sequence, Add clips to a sequence, Remove clips from a sequence

Import with the Media Browser:
2.B. Import with the Media Browser

3. Rough cut:
Intro-Film Editing in the Premiere Pro timeline: adding clips
Edit in the timeline

Three-point edits:
3.A.Use In points and Out points to add clips

WORKSHOP – Explore the steps of video editing:
3.B. Assemble a rough cut, fine tune with the Rolling Edit tool and the Slip tool

4. Final cut: Trim-Werkzeuge anwenden
4.A. How to trim Video Clips

Dynamic Trimming using short cuts
4.B. Use keyboard shortcuts to quickly trim clips in a sequence

Work with graphics and titles:
4.C. Work with image files, Create a new title, Change the size of clips

A great tutorial for further Text options: Creating and editing titles in Premiere Pro

Quick transitions:
4.D. Quickly add transition effects (blend modes)

Change the look of your clips with Lumetri colors:
4.E. Learn basic correction options, Lumetri Color panel, make creative adjustments

Add Effects:
4.F.Transition effects, visual effects, stabilize a clip, create effect presets

Animations using anchor points:
4.G. part 1: Adjust the anchor point
4.G. part 2: Explore Bezier keyframes
4.G.part 3: Create animated effect presets

How to use Motion-Effects (Slow Motion, Time Remapping):
4.H. Create smoother slow-motion effects

Work with audio:
4.I. Record a voice-over, Adjust volume over time, Sweeten the sound

Apply Essential Sound:
Amazing tips & techniques for sound editing: Info Tutorial on how to edit a music video

5. Export media:
Export video in multiple formats

divider

EDITING TOOLS: Introduction to the Editing Tools

SHORTCUTS MAC: Print Premiere Pro CC Shortcuts (Mac)

SHORTCUTS PC: Print Premiere Pro CC Shortcuts (PC)

Quick check list:

FREE MUSIC: YOUTUBE Free Music Library

CREATIVE COMMONS SOUNDS: FREESOUND.org

Formate
720 x 576 Standard Definition – 4:3 Ratio
1280 × 720 = 16:9 Ratio
1920 x 1080 HD = 16:9 Ratio
2560 x 1440 2K
4096 x 2160 4K
DSLR Digital SLR 1080 25 fps PAL = Europe / 30 fps NTSC = USA / 24 fps = movies / p = progressive (modern / Vollbilder) / i = interlaced (old / veraltete Monitore)
Audio = 48 kHz is now the standard, but for audio targeted at CDs, 44.1 kHz (and multiples) are still used.
 
Shortcut Keyboard für Premiere Pro Logickeyboard
 
Videoconverter (Vollbild auf zweiten Monitor) 
Blackmagic Mini Monitor Blackmagicdesign
 
Audio Monitore  Genelec.com

APG INFO E-Boards:

Click to access d_produktionsanleitung_eboard.pdf

Codecs
H264 (PC) oder Quicktime MOV – Wrapper (MAC)
MP4 – DSLR / Iphone (nicht ideal für’s editing, besser umrechnen in Apple Pro Res 422 HQ) 
PC / Social Media / Vimeo / Youtube etc  (Diverse Datenraten)
 
Quicktime (MAC)
Apple Pro Res 4444
Mastering, ideal zum fertigstellen und Archivieren und später daraus weitere Kopien in tieferer Auflösung zu umzurechnen. 
 
Quicktime (MAC)
Apple Pro Res 422 HQ
Semi Master, ideal zur Vorschau oder umrechnen zum schneiden. 

Click to access PremiereProTastaturbefehle.pdf

divider

Unten findest du meine liebsten Premiere Pro Tutorials! Wir offerieren online Support und Fernstudium. Kontaktiere uns für eine gratis 10 Min. ZOOM Lektion.


Film editing & concept by Michael Alan Reed / www.REEDesign.ch – using Adobe Premiere Pro

divider

Deutsche Version:

Um eine Übersicht zu bekommen, empfehle ich zuerst diese 2 Video-Tutorials anzuschauen:
1. Fünf Basics zum Videoschnitt mit Premiere Pro
2. Benutzeroberfläche von Premiere Pro kennenlernen

1. Grundlagen der Videobearbeitung mit Premiere Pro:
Projekt erstellen und Clips importieren

1 A: Projekt öffnen, Projekt erstellen, Videoschnitt Grundlagen, Bearbeitungstechniken

In Deutsch: Projekte anlegen und Projektstruktur einrichten:
1 B: Projektfenster, Quell- und Programmmonitor, Schnittfenster

In Deutsch: 2. Sequenzeinstellungen passend zum Quellmaterial finden und Sequenzen anlegen:
2. A. Neue Sequenz erstellen, Clips zur Sequenz hinzufügen, Clips aus einer Sequenz entfernen, Clips in einer Sequenz verschieben,Einfache Audioanpassungen vornehmen

Verwendung des Media Browsers für den Import:
2. B. Dateien mit dem Media-Browser importieren

3. Rohschnitt:
Intro-Film: Im Schnittfenster arbeiten

Clips sichten und In/Out-Marken setzen:
3. A. Mit Dreipunktschnitten arbeiten

In Deutsch: WORKSHOP – Entdecke die Schritte zum Video Editing:
3.B. Ablauf eines Videoprojekts, Rohschnitt erstellen, Titel hinzufügen, Spezialeffekte und Übergänge hinzufügen, Video exportieren

In Deutsch: 4. Feinschnitt: Trim-Werkzeuge anwenden
4.A. Clips im Schnittfenster trimmen

Dynamisches Trimmen mit Kurzbefehlen
4.B. Clips in einer Sequenz per Tastaturbefehl schnell zuschneiden

In Deutsch: Einfache Titel mit dem Essential Graphics Bedienfeld erstellen:
4.C. Mit Bilddateien arbeiten, Titel erstellen, Größe von Clips ändern

Überblendungen anwenden:
4.D. Überblendungseffekte auf mehrere Clips in einer Sequenz anwenden

In Deutsch: Kontrast mit der Lumetri Farbkorrektur anpassen:
4.E. Grundlegende Korrekturoptionen für Farbe kennenlernen, einen Look mit Lumetri-Farbe anwenden, Kreative Anpassungen vornehmen

In Deutsch: Überblick über die Basis-Effekte und deren Einstellungen:
4.F. Überblendungen hinzufügen, Effekte hinzufügen, einen Clip stabilisieren, Effektvorgaben erstellen

Animationen mit Anker-Punkten erstellen:
4.G. Teil 1: Ankerpunkt anpassen
4.G.Teil 2: Mit Bézier-Keyframes arbeiten
4.G. Teil 3: Vorgaben für animierte Effekte erstellen

Motion-Effekte anwenden (Zeitlupe, Zeitraffer, Standbild):
4.H. Professionelle Zeitlupen-Effekte erstellen

In Deutsch: Mit Audio arbeiten:
4.I. Voiceover aufnehmen, Lautstärke mit Keyframes anpassen, Sound optimieren

Essential Sound Bedienfeld und Audioeffekte anwenden:
Amazing tips & techniques for sound editing: Info Tutorial wie man ein Musik-Video schneidet

5. Exportieren von Medien:
Video in unterschiedliche Formate exportieren