Passen Sie Ihren Text magnetisch am Grundlinienraster an!

Deutsche Version:

Möchten Sie unsere gratis Tipps im e-mail erhalten? Schreiben Sie sich unter FOLLOW mit Ihrer e-mail Adresse ein.

divider

TIPP DER WOCHE: Passen Sie Ihren Text magnetisch am Grundlinienraster an.

Der Grundlinienraster bei Adobe InDesign ist perfekt um Ihren Text darauf magnetisch auszurichten!

Hier die 4 einfachen Schritte wie man den Raster auf den Zeilenabstand des Textes ausrichtet und Ihren Grundlinienraster nach Wunsch anpassen kann:

Schritt 1: Öffnen Sie InDesign und bestimmen Ihre Dokumentvorgaben, unter Ränder bestimmen Sie Ihren Abstand von oben (in unserem Fall 24mm):

1

Schritt 2: Ziehen Sie einen Textrahmen auf und füllen diesen mit Platzhaltertext. Bestimmen Sie zusätzlich Ihre Schrift nach Wahl sowie den Zeilenabstand (in unserem Fall 16 Punkt). Gehen Sie zu Fenster > Ansicht > Raster & Hilfslinien > Grundlinienraster einblenden.

2

Schritt 3: Wählen Sie Ihren Text mit dem Textwerkzeug an und gehen zum Absatzbedienfeld. Dort wählen Sie die Funktion An Grundlinienraster ausrichten.
Dieselbe Funktion finden Sie wenn Sie ein neues Absatzformat erstellen.

3

Schritt 4: Wählen Sie Ihre Voreinstellungen und verändern unter Raster die Einstellungen entsprechend Ihren Layoutvorgaben die Sie vorher gewählt haben. (PC: Menü > Bearbeiten > Voreinstellungen / Mac: Menü > InDesign > Voreinstellungen).
Bei Anfang wählen Sie denselben Rand von oben den sie am Anfang beim erstellen des Dokuments gewählt haben (in unserem Fall 24mm). Unter Einteilung alle: den Zeilenabstand den Sie voher gewählt haben (in unserem Fall 16 Punkt).

4

Sobald Sie OK klicken passt sich der Grundlinienraster Ihrem Zeilenabstand an!

divider

Unser neues i-adobe book ist erhältlich online – in Deutsch – inklusive Tutorials auf 72 Seiten – Vorschau & Download hier!

i-Adobe interactive book / Cover illustration: Michael Alan Reed

i-Adobe interactive book / Cover illustration: Michael Alan Reed

divider

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s