Wie man ein PDF-X mit InDesign professionell erstellen kann

Deutsche Version:
Möchten Sie unsere gratis Tipps im e-mail erhalten? Schreiben Sie sich unter FOLLOW mit Ihrer e-mail Adresse ein.

TIPP DER WOCHE: Wie man ein PDF-X mit InDesign professionell erstellen kann.

Unter Bearbeiten > In Profil umwandeln – Wichtig: Die Offset-Druckerei anfragen, welches Farbprofil gewünscht wird. Laut ECI ist das ISO Coated v2 300% eine gute Wahl, wenn man nicht sicher ist, welches man wählen soll. ECI Download / Farbprofile

1: Unter Datei > PDF Vorgaben > das korrekte PDF-X anwählen. (Druckerei anfragen)
PDF_D2

2: Unter Allgemein am besten Einzelseiten anwählen
PDF_D3

3: Unter Marken und Anschnitt die Schnittmarken und 3mm Anschnitt anwählen
PDF_D4

4: Unter Ausgabe das korrekte Farbprofil anwählen (Druckerei anfragen)
PDF_D5

Weitere Infos:
European Color Initiative
pdfx-ready Leitfaden